Absage bis 30.04.2020

 

Absage aller Sportveranstaltungen, Treffen, Versammlungen des SV Arminia Freißenbüttel e.V. bis 30.April 2020

Bis zum 30.04.2020 werden alle Sportveranstaltungen, so Versammlungen, Treffen des SV Arminia Freißenbüttel e.V. abgesagt. Davon sind alle Treffen, Trainings, Spiele der Fußballmannschaften, Turngruppen, Gymnastikgruppen, Lauftreffs betroffen.

Der Bürgermeister der Stadt Osterholz-Scharmbeck weist insbesondere darauf hin:

„Dazu zählen alle Schwimmbäder im Kreisgebiet, die Sporthallen, Sportplätze und Dorfgemeinschaftshäuser. Dort finden zunächst befristet bis Ende April keine Veranstaltungen, Trainings oder ähnliches statt. Sofern sich einzelne Mitglieder von Vereinen privat zur Durchführung von sportlichen Aktivitäten außerhalb dieser Einrichtungen verabreden , wird darauf hingewiesen, dass diese Aktivitäten nicht unter den Versicherungsschutz des Vereins fallen.“

Um der Weiterverbreitung des Virus Sars-CoV2 (Coronavirus) entgegenzuwirken, kommen wir den staatlichen Vorsichtsmaßnahmen und -empfehlungen nach. Sollten wir wieder Sportveranstaltungen, Trainings, Treffen und Versammlungen durchführen können, werden wir hier auf unserer Website informieren. 

Der Vorstand SV Arminia Freißenbüttel e.V.